Auf dieser Website gelten bestimmte Navigationseinschränkungen. Wir empfehlen die Verwendung von Browsern wie:Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

¡PROMOCIÓN ESPECIAL! FlashLED SOS V16 + App SOS Alert + Envío Gratis AHORA POR 49,90 €

Notfalldreiecke könnten früher als erwartet verschwinden

Derzeit können Fahrer beide l verwendendie Notfalldreiecke Klassiker wie die Notlicht V16 Verbunden, um eine Panne oder eine gefährliche Situation auf der Straße anzuzeigen und andere Fahrer zu warnen. Beide Geräte sind von der DGT als Notsignalisierungsmethoden zugelassen, obwohl sich diese Situation bald ändern könnte.

DER ANFANG VOM ENDE DER DREIECKE

Bisher ging man davon aus, dass das V16 Connected Notlicht die einzige Option sein würde obligatorisch ab dem 1. Januar 2026, sodass der Fahrer die Kennleuchte auf dem Dach des Fahrzeugs platzieren kann, ohne es zu verlassen. Notfalldreiecke stellen jedoch weiterhin eine dar Risiko für Autofahrer dass sie aus dem Fahrzeug aussteigen müssen, um sie in einem bestimmten Abstand zu platzieren, was die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls erhöht, und dies hat die DGT dazu veranlasst, bestimmte Maßnahmen zu überdenken.

Triángulo-Emergencia-DGT

Kürzlich hat Pere Navarro, Direktor der DGT, bestätigt, dass sie die Möglichkeit prüfen Entfernen Sie die Verpflichtung zur Verwendung der Dreiecke Notfälle auf Autobahnen und Schnellstraßen nach dem Vorbild anderer Länder wie z Großbritannien. Damit wird das bisher für das Jahr 2026 geplante Dreiecksverbot vorangetrieben.

 

  ¿Welche Faktoren haben zu dieser Entscheidung geführt??

Das liegt vor allem daran Zunahme Die Zahl der Verkehrstoten ist im Vergleich zum letzten Jahr zurückgegangen, was die DGT dazu veranlasst hat, nach Möglichkeiten zu suchen, Risiken im Straßenverkehr sowie gefährliches Fahrverhalten zu minimieren. Nicht weniger als im März desselben Jahres Eingetragen insgesamt 78 Todesfälle auf der Autobahn, vor dem 71 2022, was einen Anstieg der darstellt 12 %. tragischerweise fast 20 davon waren die Ursache für Unfälle.

Velocidad-Carretera-Emergencia-FlashLED-Triángulo

All dies könnte bedeuten, dass die ausschließliche Verwendung von Notlicht V16 würde durch die DGT das Verschwinden der Notfalldreiecke vor Ablauf der Frist am 1. Januar 2026 vorantreiben. Mit der Absicht, so die zu erhöhen Sicherheit auf Autobahnen und Schnellstraßen, wo der Verkehr schneller und dichter ist und beim Aussteigen aus dem Fahrzeug ein erhöhtes Unfallrisiko besteht.

Wagen

Es sind keine Produkte mehr zum Kauf verfügbar

Ihr Warenkorb ist leer.